DGMT Tagung 2021

DGMT Tagung "Membranen zum Schutz von Klima und Ressourcen"

23. bis 24. März 2021

Hotel Gude, Kassel


CALL FOR PAPERS GEÖFFNET

die DGMT veranstaltet am 23.-24. März 2021 im Hotel Gude in Kassel eine Tagung zum Thema „Membranen zum Schutz von Klima und Ressourcen“.

Die eineinhalbtägige Tagung bietet eine Plattform zur Diskussion innovativer technischer Lösungsansätze von heute und Konzeptstudien für morgen, sowie Membranentwicklungen im Labormaßstab. Wir laden Sie herzlich ein, neue Trends und Entwicklungen zu den folgenden Themenschwerpunkten auf der DGMT Tagung 2021 zu präsentieren:

Die Themenschwerpunkte für 2021 sind:

  • Reduktion klimarelevanter Schadsubstanzen
  • Nexus Wasser und Energie
  • Circular Economy

Wir freuen uns, erneut den Verlag WILEY-VCH GmbH & Co. KGaA für die Veröffentlichung der Inhalte der Tagung gewonnen zu haben. Im Nachgang zur Tagung werden die Langfassungen der Vorträge in einem Sonderband der Zeitschrift „Chemie Ingenieur Technik“ herausgegeben. Nähere Informationen zur Gestaltung der Langfassung erhalten Sie mit der Information über die Annahme Ihres Beitrags bzw. können hier schon vorab eingesehen werden: WILEY Autorenrichtlinien.

Einseitige Abstracts (DIN A4) können bis zum 1. Oktober 2020 als MS-Word File an info@dgmt.org eingereicht werden.

Der zeitliche Rahmen für die Vorträge ist jeweils 20 Minuten + 5 Minuten Diskussion. Die Konferenzsprache ist Deutsch, Vorträge sind auch in Englisch möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!