Firmen M

Firmen-Mitglieder

Alle| A| B| C| E| G| H| I| K| L| M| N| O| P| Q| R| S| T| V| W

3M Deutschland GmbH

Separation and Purification Sciences Division

Öhder Str. 28
42289 Wuppertal
Deutschland

Tel.: +49 (0)202 60 99 247
Fax: +49 (0)202 60 99 750

www.3M.com/membrana

Ansprechpartner: Herr Norbert Selzer

Details

3M Separation and Purification Sciences Division ist einer der weltweit führenden Hersteller von Membranen und Membranmodulen. Sie entwickeln und produzieren ein breites Spektrum von Kapillar- und Flachmembranen sowie Membrankontaktoren und -modulen. Hauptgeschäftsfelder sind hierbei Membranen für medizinische Zwecke, insbesondere zur Dialyse („künstliche Niere“) Oxygenation („künstliche Lunge“) sowie Membranen und Module für industrielle Anwendungen (Be- und Entgasung von Flüssigkeiten, Filtration von Bier und Wein, Wasserfiltration). Das Produktspektrum umfasst hydrophile und hydrophobe Membranen vor allem aus Polyethersulfon, Polyamid und Polypropylen in vielen verschiedenen Porengrößen und Dimensionen.

Darüber hinaus verfügt 3M Separation and Purification Sciences Division über langjährige Expertise im Bereich der Aufmachung von Membranen z.B. zu Membranbündeln oder Matten von Kapillarmembranen und über großes Knowhow in der klinischen Anwendung der medizinischen Membranen.


MARTIN Systems GmbH

Werkringstr. 10
96515 Sonneberg
Deutschland

Tel.: +49 (0)3675 733 50
Fax: +49 (0)3675 733 515

www.martin-systems.de

Ansprechpartner: Herr Daniel C. Crawford


MANN+HUMMEL Water & Fluid Solutions GmbH

Kasteler Straße 45
65203 Wiesbaden
Deutschland

Tel,: +49 (0)611-9626001
Fax: +49 (0)611-9629237

www.microdyn-nadir.de

Ansprechpartner: Herr Werner Ruppricht

Details

UNSER UNTERNEHMEN

MANN+HUMMEL WFS (Water & Fluid Solutions, ehemals MICRODYN-NADIR) ist ein Membranhersteller, der Produkte für alle Ihre Wasser-, Abwasser- und Prozessanforderungen liefert. Wir bieten die breiteste Produktpalette an Membranen im Bereich Mikro-, Ultra- und Nanofiltration sowie Umkehrosmose in verschiedenen Konfigurationen.

 

UNSERE GESCHICHTE

Seit über 50 Jahren produziert MANN+HUMMEL WFS hochwertige Membranprodukte für den weltweiten Einsatz in kommunalen und industriellen Anwendungen.

Ursprünglich 1966 als Forschungseinheit der HOECHST AG gegründet, wurde unser Unternehmen später als NADIR Filtration als Hersteller für Mikro-, Ultra- und Nanofiltration bekannt. Im Jahr 2003 fusionierten NADIR Filtration und MICRODYN Modulbau zu MICRODYN-NADIR.

Seit Februar 2015 sind wir nun als MANN+HUMMEL WFS die Wassereinheit des globalen Filtrationskonzerns MANN+HUMMEL.

Im Jahr 2016 übernahm MANN+HUMMEL WFS das Unternehmen TriSep in USA. 2018 erfolgte die Akquisition von Oltremare SPA, einem Anbieter von kundenspezifischen Umkehrosmose-Spiralwickelelementen in Italien. Insgesamt verfügt MANN+HUMMEL WFS über sieben Niederlassungen weltweit. Vertriebsmitarbeiter und Ingenieure befinden sich auf allen fünf Kontinenten.

 

UNSERE PRODUKTE

Mit Produkten wie TurboClean®-Sanitärelementen, TRISEP®- und SPIRA-CEL®-Wickelelementen bieten wir auch heute noch Produkte unerreichter Qualität und Stabilität für Prozesse und Spezialanwendungen. Mit unserem innovativen BIO-CEL® MBR-Modul, einem auf rückspülbaren Membranlaminat basierenden Modul und dem dazu gehörigen BIO-CEL MBR- und BIO-CEL Activated Carbon Prozess, haben wir neue Maßstäbe in der biologischen Abwasserreinigung gesetzt. Schließlich runden unsere Produktgruppen

  • MICRODYN RO , (Umkehrosmose)
  • PureULTRA, (Hohlfasermodule zur Wasseraufbereitung)
  • AQUADYN, (Hohlfasermodule zur Abwasser- und Prozesswasseraufbereitung)
  • ULTRADYN™, (Hohlfaser für Reinstwasser)
  • MICRODYN, (MF-Hohlfasermodule)
  • SEPRODYN®, (MF-Rohrmodule)
  • MAXIDYN™, (UF-Rohrmodule)
  • iSep™ (Getauchte Wickelmodule) und
  • NADIR® (Flachmembranen)

unser umfangreiches Produktportfolio ab.

 

UNSERE VISION

MANN+HUMMEL WFS ist Ihre zentrale Anlaufstelle für Membranfiltrationsprodukte. Mit mehr als 1.000 verschiedenen Produkten ist MANN+HUMMEL WFS in nahezu allen Anwendungen im Bereich Wasser- und Abwasserbehandlung sowie der Prozesstechnik erfolgreich tätig. MANN+HUMMEL WFS bietet Membranlösungen, die ein marktüblicher Membranlieferant nicht bieten kann, unabhängig davon, ob es sich um kundenspezifische Produkte oder um Unterstützung bei der Entwicklung von Membranprozessen handelt.

Lassen Sie sich von uns überzeugen, dass wir die Produkte, die Leidenschaft und das Know-how haben, um Ihre Herausforderungen zu meistern.


Membion GmbH

Schwerzfelder Str. 33
52159 Roetgen
Deutschland

Tel,: +49 (0)2471-5679090
Fax: +49 (0)2471-135602

www.membion.com

Ansprechpartner: Herr Dr. Klaus Vossenkaul

Details

Die Kombination der klassischen Abwassertechnik mit Membranfiltern bietet eine effektive Antwort auf Herausforderungen wie Mikroplastik, antibiotikaresistente Keime und Krankheitserreger im Abwasser. Membran-Kläranlagen liefern dabei eine aus hygienischer Sicht um den Faktor 1000 bessere Wasserqualität im Vergleich zu konventionellen Kläranlagen – bei deutlich geringerem Platzbedarf für die Gesamtanlage.

Dabei haben wir uns gefragt:

„Wie können die Vorteile von Membranbioreaktoren (MBR) auch wirtschaftlich attraktiv erreicht werden?“

Wie so oft, liefert die Natur die besten Strategien. Man muss nur sehr genau hinsehen:

Seegras-Prinzip:

Wenn es um minimale Vorbehandlung geht, liefert die Natur das beste Vorbild. Einseitig fixierte Membranen bleiben einfach viel länger leistungsfähig als andere Lösungen.
Bei jedem kleinsten Baustein in Membranmodulen sind Funktion und Randbedingungen wichtig. Das Membion „Single-Header“ Design macht die Filter unempfindlich gegen Haare und faserige Verbindungen im Schlamm und vereinfacht dadurch die Vorbehandlung des Abwassers.

JetSplash® Effekt:

Indem wir Luft und Energie punktgenau einsetzen, erreichen wir mehr Wirkung bei weniger Kosten. Die von Membion entwickelte JetSplash®-Technologie reduziert den Energiebedarf der Modulspülung um bis zu 90 %. Sie ist derart effektiv, dass auf eine für viele MBR-Module übliche „Permeat-Rückspülung“ verzichtet werden kann.

BundleTube:

Das Strömungsverhalten ist elementar für die Effizienz einer Anlage. Wir haben den dafür nötigen Raum radikal reduziert. Das bedeutet: mehr Filterleistung auf gleichem Raum, bei weniger Energiebedarf. BundleTube sorgt dafür, dass innere und äußere Strömungsbedingungen für jedes Membranelement gleich sind. Durch die Schaffung definierter Abström-Zonen innerhalb des Moduls wird der für die Module insgesamt benötigte Installations-Raum reduziert.

Built2fit:

Unsere Module fügen sich perfekt in bestehende Systeme ein und bewähren sich in den unterschiedlichsten Umgebungen. Membion Module sind für alle kommunalen und industriellen MBR-Anwendungen geeignet. Sie werden aufgebaut aus zwei Grund-Bausteinen: Membran- und Geysir-Elementen (Built2fit). Dadurch sind sie in ihrer Größe flexibel und können kompatibel zu konventionellen MBR-Modulen gestaltet werden.

Die Membion Technologie macht MBR auch wirtschaftlich zur ersten Wahl.