Veranstaltungen

Veranstaltungen des DGMT AK Mikroschadstoffe


Aktuell

Vorstellung des DGMT Positionspapiers „Membrantechnik zur Vermeidung von Antibiotika-Resistenzen in Gewässern“
Veranstaltung im Rahmen der IFAT 2022

Halle C3 | Forum Wasser / Abwasser
Dienstag, 31. Mai 2022

16.50 – 17.35 Uhr

Der DGMT Arbeitskreis Mikroschadstoffe hat ein Positionspapier zum Thema Membrantechnik zur Vermeidung von Antibiotika-Resistenzen in Gewässern erarbeitet, das in Kürze veröffentlicht wird. Das Positionspapier informiert über die Problematik der Resistenzen im Abwasser und zeigt technische Lösungsmöglichkeiten auf.

Im Rahmen der IFAT 2022 in München wird das Papier vorgestellt und mit Interessierten diskutiert.

Zudem wird Prof. Dr. Thomas Schwartz (Karlsruhe Institute of Technology (KIT)) die Veranstaltung mit einem Vortrag zum Thema „Clinically relevant Antibiotic Resistances in the Aquatic Use Path: Detection and Preventing of Dissemination” fachlich unterstützen.


Rückblick


DGMT Stakeholder Dialog

Multiresistente Keime im Abwasser
und Oberflächengewässer -

Was tun?

März 2021
Online

Weiterlesen...


DGMT FORUM 2017
im Rahmen der Wasser Berlin International

MIKROPLASTIK
KEIME
WAS NUN?

März 2017
Berlin

Weiterlesen...